Startseite


Herzlich Willkommen

auf der

Internetseite

des Bezirksimkervereins

Sigmaringen e.V.!

Aktuelles

Einsteigerkurs

 „Willst du Gottes Wunder sehn,

musst du zu den Bienen gehn.“

Die Faszination, die von lebenden Bienen ausgeht erfasst Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Die Honigbiene und der Imker, der die Bienen betreut und versorgt, genießen ein hohes Ansehen in der Bevölkerung. Die seit vielen Jahren anhaltend steigenden Mitgliederzahlen sind der beste Beweis dafür. Doch bei aller Faszination, welche die Imkerei ausüben kann, so bedeutet das Halten von Honigbienen natürlich auch eine große Verantwortung für ein Geschöpf Gottes. Außerdem haben manche Menschen eine gewisse Scheu, oft sogar Angst, vor Tieren, die im Aussehen einer Biene ähneln. Dabei halten die Imker heute, im Gegensatz zu früher, sehr sanftmütige Bienen.

Das Halten von Bienen ist aktiver Umweltschutz, der den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Flora und Fauna sicherstellt. Es ist aber auch eine wunderbare Freizeitbeschäftigung. Wer die Vorgänge im Bienenvolk verstehen will, der muss sich nicht nur mit den Bienen, sondern auch mit seiner Umwelt auseinandersetzen.

Der Bezirksimkerverein Sigmaringen lädt Sie zu einem Einführungskurs über Bienenhaltung recht herzlich ein.

Kursbeginn mit dem praktischen Teil ist am 01.04.2023 um 10 Uhr.

Weiter 9 Kurstage werden das ganze Jahr folgen.

Hier können Sie einen Einblick in das Leben, Züchten und Halten von Honigbienen bekommen.

Die Termine richten sich nach dem Entwicklungszyklus der Bienenvölker, Sie werden nach der Anmeldung bekannt geben.

 

Anmeldung bis spätestens 01.03.2023

Nähere Info unter BV-Sigmaringen@gmx.de