Anfängerkurs für Imker 2019


Anfängerkurs für Imker 2019

Konzept des Kurses

– Der Kurs soll für Interessierte, wie auch für angehende Imker etwas bringen.

– Besonderer Wert wird auf den praktischen Umgang mit den Bienenvölkern gelegt und den dabei anstehenden Arbeiten am Volk (Durchsicht,Schwarmkontrolle, Erweiterung, Ablegerbildung, Varroakontrolle und -behandlung, Honigernte) und das Andere (Drohnenrahmen, Wachsschmelzen, Rähmchen machen, Mittelwände machen).

Dazu werden 5 Gruppen á 4 Personen gebildet, die jeweils zwei Völker eine ganze Saison betreuen sollen. Das heißt, auch außerhalb der Kurstermine, sollte mindestens einer der Gruppe wöchentlich seine zwei Völker kontrollieren und sich mit den anderen austauschen.

Dies gewährleistet eine kontinuierliche Praxis. Jemand der nur gucken will, kann an den offiziellen Terminen zumindest theoretisches- und Anschauungswissen erfahren.

Zu jedem Kurstermin gibt es einen kurzen Theorieteil und dann gehts ab in die Praxis.

Fragen und Probleme werden am Stand beantwortet. Am Anfang wird es etwas länger dauern.

Später sollte die Übung zu einer Zeitverkürzung führen.

23.3.19                Einführungskurs  10-16 Uhr

13.4.19                 13.30-17 Uhr

27.4.19                 13.30-17 Uhr

11.5.19                 14-17 Uhr

22.6.19                 14-17 Uhr

13.7.19                 14-17 Uhr

17.8.19                 14-17 Uhr

21.9.19                 14-17 Uhr

Alle Termine finden in 72477 Schwenningen, Alte Pfarrstr. 17 statt


Verbindliche Anmeldung:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.